Prüf- und Verwaltungssoftware
ACTIMED


Prüf- und Verwaltungssoftware
ACTIMED / ConActX-Prüfmodul / ConActX

  • Steuerung der Sicherheitstester und der Funktionstester
  • Geräte-, Prüfvorschriften- Kunden-, und Tätigkeitsverwaltung
  • DDE-Schnittstelle zur Ansteuerung aus Windows-Programmen
  • Anwenderspezifische Ausdrucke über den Formulargenerator
  • Betriebssystem Windows 32 Bit/ 64 Bit
  • inclusive Beispielanwendung für Prüfer in Excel

Jetzt in der Version 4,
mit zahlreichen neuen Funktionen und Verbesserungen

 

Farbliche Darstellung in der Terminfortschreibung

Sehen Sie auf einem Blick den Status der von Ihnen angelegten Prüfobjekten.
Aus den Tätigkeiten werden die fälligen Termine analysiert und in den entsprechenden Grenzen
farblich dargestellt.Schon beim Öffnen der Liste der Prüfobjekte erkennen Sie, welche Prüfobjekte
zur Prüfung fällig werden bzw. bereits ein abgelaufenes Fälligkeitsdatum besitzen.
Das erleichtert das tägliche Arbeitsgeschäft schafft mehr Sicherheit im Umgang mit der Terminfortschreibung.

a1

Überarbeitete Menüstruktur

Prüfobjekte- Daten können nun noch einfacherer und strukturierter eingetragen werden.
Mit Hilfe des neuen Memo Felds lassen sich auch längere Texte
bei der Anwendung integrieren.

a2

Standardisierte Prüfberichte

Es werden Beispiel- Prüfberichte mitgeliefert, welche alle Anforderungen gemäß
DAkkS-DKD-5, MPBetreibV:2014; IEC 62353:2014 sowie BetrSichV:2015 erfüllen.
Für den Anwender bedeutet dies eine einfache und sichere Lösung im Umgang mit den Prüfberichten.

Herstellerunabhängige Anbindung von
Mess- und Prüftechnik

Mit Actimed 4 ist es nun möglich auch Prüfgeräte anderer Hersteller anzusteuern und zu verwalten.
Je nachdem welche Geräte Sie im Einsatz haben, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen,
damit wir eine Lösung für Ihre individuellen Bedürfnisse realisieren können.

Citrex H4

Beispiel: imtmedical - CITREX H4


   
(Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten)

zum Softwaredownload

SPL Logo Abkuerzung 2015

Neuigkeiten

Die 3. Fassung der MPBetreibV tritt zum 01.01.2017 in Kraft. Hiermit möchten wir unseren Anwendern, die einer Prüftätigkeit an medizinisch elektrischen Geräten/Systemen nachgehen, eine Übersicht als Hilfestellung bereitstellen:

Weiterlesen ...
Zum Seitenanfang